Horst Jäkel im Gespräch – Aufstehen in Potsdam

Horst Jäkel

Horst Jäkel ist aktiv in der Friedenskoordination Potsdam, der Aufstehen-Gruppe Potsdam und vielen weiteren Initiativen und Vereinen. In dem Video ist ein Gespräch zwischen Hans-Peter Köhn und Horst Jäkel zu aktueller Politik in Potsdam 2019, Erinnerungen an politische Arbeit und die Wende 1989 aufgezeichnet.

Horst Jäkel ist Autor und Mitherausgeber von mehr als 13 Büchern über die DDR. Diese sind z.B. in der Erinnerungsbibliothek hier aufgeführt : http://www.erinnerungsbibliothek-ddr.de/jaekel1.htm und https://www.worldcat.org/search?q=horst+j%C3%A4kel&qt=results_page .

Horst Jäkel und Hans-Peter Köhn im Gespräch

Linkliste zu Horst Jäkel :

70 Zeitzeugen vermitteln 40 Jahre Deutsche Demokratische Republik
„DDR – Meilenstein der Geschichte“ http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=21060

Paradies der kleinen Leute: Warum Potsdam Kleingärten braucht https://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam/Kleingaerten-Das-Paradies-der-kleinen-Leute-in-Potsdam

Einige Linke bekämpfen Verbündete (z. B. in dieser Partei und darüber hinaus in der »Aufstehen«-Bewegung, in den Mahnwachen für Frieden und Menschenrechte, »Friedenswinter«  https://www.jungewelt.de/aktuell/rubrik/leserbriefe.php?letterId=42969

„Kein Krieg gegen den Iran“ https://aufstehen-brandenburg.org/forum/thread/417-kein-krieg-gegen-irgendjemanden-die-montagsmahnwachen-in-potsdam/

„In unseren Herzen – DDR“, GNN-Verlag, Horst Jäkel (Hrsg.) https://www.youtube.com/watch?v=BuxyF_jAD2E

Über den „klassenfeindlichen“ Lehrer Jürgen G. http://www.spurensicherung.org/texte/Band4/jaekel.htm

Eine Antwort auf „Horst Jäkel im Gespräch – Aufstehen in Potsdam“

Kommentare sind unbedingt erwünscht !