Zum Frieden bekennen! Petition für Frieden und Freundschaft mit Russland zeichnen. Eine Kerze anzünden.

von Hans-Peter

Wer Frieden will, muß sich bekennen, sonst bleibt sein Wille wirkungslos. Ringsum beherrschen Propagandakonstrukte die Gehirne der Menschen. Eines der Wichtigsten ist – sag nichts zur Kriegsgefahr, denk nichts darüber, erfahre nichts, schau weg. Machst du nichts, dann macht das nichts. Alles ist gut. In diesem Milieu gedeiht die Mär vom Friedensprojekt EU, und das trotz aller Kriege der EU-Staaten, gegen Jugoslawien, Afghanistan, Libyen und Syrien. Wenn die EU ein Friedensprojekt ist weil im Inneren kein Krieg ist, dann ist auch die USA ein Friedensprojekt, trotz 30 Millionen Toter in US-Kriegen seit 1945. Im Inneren ist ja kein Krieg. Das Römische Reich war auch ein Friedensprojekt usw. jedes Imperium, jede kriegführende Diktatur, usw. und so fort. Alles Friedensprojekte – spätestens an dieser Stelle sollte es knirschen im Verstand. Die NATO probt den Krieg gegen Russland und in den Medien wird das Feindbild Russland gezeigt. Der schreiende Gegensatz zwischen dem Bild in den Medien und der Realität wird nicht gesehen, nicht gesagt, nicht erfahren – die Menschen sind wie unter Hypnose.

Deswegen ist dein und mein Bekenntnis notwendig. Für Frieden und für gutnachbarliche Freundschaft mit Russland ! Die bleierne Leere in den Köpfen lässt sich durchbrechen.

Freundschaft und Frieden mit Russland! Friendship and peace with Russia!

Achim Wolf hat diese Petition an Angela Merkel (CDU) (Kanzlerin der Bundesrepublik Deutschland) und gestartet.

Liebe Mitmenschen und Verantwortliche in allen Positionen!
Möchten Sie es wirklich riskieren, durch eine russlandfeindliche Politik einen alles vernichtenden Atomkrieg zu provozieren, in dessen Höllenfeuer ganz Europa mitsamt allen Menschen – und somit auch Sie selbst, Ihre Familien und Angehörigen und Millionen Menschen – eines grausamen Todes sterben werden? …..

Hier gehts weiter zur Petitionsseite : https://www.change.org/p/angela-merkel-cdu-russland-freundliche-politik-betreiben-russia-friendly-policy

In Potsdam wird am 21.12.2019 Kerzenlicht für den Frieden entzündet !

Am 21. Dezember ist der Platz vor dem Brandenburger Landtag in Potsdam, der Steubenplatz, als Veranstaltung gebucht. Ab 14:00 Uhr ist geplant, sich dort zu treffen und gemeinsam Lichter zu entzünden.

Eine Antwort auf „Zum Frieden bekennen! Petition für Frieden und Freundschaft mit Russland zeichnen. Eine Kerze anzünden.“

  1. Diether Dehm schreibt nach den neuesten Ereignissen im Iraq auf twitter

    ·
    Trump hat #Iran und seine Verbündeten bis aufs Blut provoziert, um endlich in seinen Krieg zu kommen. Wer jetzt noch einen Weltkrieg verhindern will, sollte nicht bloß wohlfeil dem Iran mäßigende Ratschläge geben, sondern gegen den US-Imperialismus auf die Straße gehen!

Kommentare sind unbedingt erwünscht !