Brandenburg Aufstehen – AKTIONEN ZUM WELTFRIEDENSTAG in Potsdam

Am Weltfriedenstag, dem 01. September 2019, gleichzeitig 80. Jahrestag des Überfalls Deutschlands auf Polen, sowie Tag der Landeswahlen in Brandenburg, traf sich eine bunte, gut gelaunte Menschenmenge unterschiedlichsten Alters mitten im Zentrum der Stadt. Transparente, Plakate, Luftballons und Fahnen mit Friedenssymbolen sowie gedeckte Tische mit Infomaterial, Apfelkuchen und Kaffee luden zum Austausch und zu Diskussionen ein.Zu dem etwa 1-stündigen Programm trug eine Schülerin eines Potsdamer Gymnasiums selbst Gedichtetes vor. Dies wurde komplettiert durch Rezitationen von Brecht und Niederlegung Read more

Aufstehen-Potsdam war dabei ! „Unteilbar“ war ein unüberhörbares Zeichen für eine menschenwürdige Politik.

von der Webseite https://www.unteilbar.org/ Mitglieder der Gruppe Aufstehen-Potsdam in Dresden auf der unteilbar-Demo Zu dem >>Unteilbar<< gehören aber auch menschenwürdige Löhne, kappen zu hoher Bezüge der oberen Schichten, also so etwas wie Gerechtigkeit und Aufhebung der Spaltung der Gesellschaft durch Geld, Mietwucher beenden, alle Kriege beenden, Kriegstreiber verurteilen, Rüstungsexport beenden, US-Armee raus aus Deutschland, Privatisierungen beenden, Bildung fördern anstatt kürzen, Kriegs-Etat halbieren, faire Handelsbeziehungen zu Ländern der 2/3 Welt, Hetze Read more

Weltfriedenstag 2019 – Friedensaktion in Potsdam

Denkmal für den unbekannten Deserteur
Für eine Welt ohne Krieg – Abrüsten statt Aufrüsten! übernommen aus : https://friedenskoordination-potsdam.org/2019/08/11/weltfriedenstag-2019/ Aufruf zur Gedenkveranstaltung zum Weltfriedenstag Sonntag, 1. September 2019 – 15.30 UhrPlatz der Einheit, Potsdam 80 Jahre nach Beginn des Zweiten Weltkriegs gibt es derzeit weltweit über 200 Kriegs- und Krisengebiete. Deutsche Rüstungsexporte und die Politik der NATO sowie vieler EU-Staaten tragen zu Aufrüstung und Eskalation in der Welt bei. Die Aufkündigung des INF-Vertrages und des Atomabkommens mit dem Iran sowie das Read more

Keinen Krieg gegen Iran – Aufstehen demonstriert mit Die Linke gegen Krieg – Stilllegung der US-Militärbasen in Deutschland

Aufstehen Potsdam und Aufstehen Land Brandenburg auf der Kundgebung gg den Krieg ! Sarah Wagenknecht und Aufstehen Brandenburg Sputnik : Bei der Kundgebung der Linkspartei „Kein Krieg gegen Iran“ haben die Sprecher ihren Wunsch nach einer „Bundesregierung mit Rückgrat“ geäußert. Die Fraktionschefin der Partei, Sahra Wagenknecht, hat sogar „Sanktionen gegen US-Firmen“ ins Gespräch gebracht: „Keinerlei Unterstützung, keine Überflugrechte, keine Militärbasen auf deutschen Territorium.“ https://de.sputniknews.com/politik/20190628325334719-sanktionen-usa-krieg-iran-wagenknecht/ Aufstehen Read more

Demo für eine umweltverträgliche Gesellschaft, kurz Klima-Demo, mit Potsdam-Aufstehen

Schön, dass endlich Jugend in Verbindung mit uns „Aufstehern“ auf die Strasse geht. Eigentlich haben wir alle ähnliche Ziele, Frieden in einer lebbaren Welt und ein würdiges Leben.

Stopp US-Bomb – Kundgebung – Keinen Krieg gegen den Iran! Abrüstungsverträge erhalten! – Aufstehen !

Kundgebung am 27.06.2019 , 17.00 Uhr in Berlin , Pariser Platz am Brandenburger Tor ! Mit dabei sind u.a.:Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch, FraktionsvorsitzendeViktor Mizin (Moskau), ehemaliger Verhandler des INF-VertragsProf. Götz Neuneck, Physiker und AbrüstungswissenschaftlerProf. Mohssen Massarat, Nahostwissenschaftler, AttacSevim Dagdelen, MdB und stellvertretende FraktionsvorsitzendeMusikalische Begleitung: Tino Eisbrenner Veranstaltet durch: Fraktion DIE LINKE. im Bundestag - unterstützt durch Potsdam-Aufstehen 27.06.2019 , 17:00 Uhr Pariser Platz/Brandenburger Tor, 10117 Read more

Erster Mai – Aufstehen Potsdam war dabei !

Fotografien von Horst Martin und Hans-Peter Köhn Jede Menge Aufsteher auf der Demo - Susanne hat gebacken ! Fotografie Hans-Peter Köhn Wir wiederholen einen Teil unserer Geschichte. Die Manipulationstechniken aus dem III.Reich funktionieren, weil das Wissen darüber im Volk nicht vorhanden ist. Die Aufspaltung der Bevölkerung und der ehemals progressiven Parteien funktioniert, weil auch dazu in den Medien nicht berichtet wird. Die ganze EU ist fest in der Hand der Oligarchien. Wir demonstrieren für Frieden, aber unser Einfluss liegt eher im lokalen Bereich. Read more

Potsdamer Ostermarsch 2019 – für den Frieden

Potsdamer Ostermarsch
Für den Frieden auf die Strasse! Ostermarsch in Potsdam - Bericht. Read more

Erste Impressionen – Diether Dehm auf dem Ostermarsch in Potsdam

Bilder vom Ostermarsch in Potsdam Read more

Mobilisierung für den Ostermarsch mit der Mahnwache für Frieden – Potsdam

Erfolgreiche Mobilisierung zum Ostermarsch! Read more

Ostermarsch 13.04.2019

Flyer zum Ostermarsch am 13.04. : https://aufstehen-brandenburg.org/attachment/215-flyer-18-potsdamer-ostermarsch-2019-pdf/ Frieden statt NATO!18. Potsdamer Ostermarsch 70 Jahre nach ihrer Gründung und 20 Jahre nach dem völkerrechtswidrigen Überfall der NATO auf Jugoslawien erleben wir heute wie dieses Militärbündnis der westlichen Staaten unter Führung der USA die Hauptgefahr für den Frieden in Europa und auf der Welt darstellt. Wir Potsdamer Bürgerinnen und Bürger sehenuns deshalb angesichts der beiden durch Deutschland verursachten Weltkriege in der historischen Read more

>K -> Klinik Ernst von Bergmann im Ausnahmezustand – tausende Meldungen der Belegschaft – Demonstration – Aufstehen Potsdam solidarisch dabei

Die Mitarbeiter der Klinik Ernst von Bergmann demonstrieren, Aufstehen ist solidarisch dabei. Read more

Bilder und ein Video von der Demo Aufstehen Potsdam – Würde anstatt Waffen 17.11.2018

Würde statt Waffen - unsere erste Demo in Potsdam - Aufstehen Read more